VIPs

Sven Martinek: Himmel voller Geigen

Der Schauspieler ist immer noch happy mit seiner Bianca

Sven Martinek hat endlich die große Liebe gefunden. Mit seiner Liebsten, Bianca Rütter, Ex-Frau des berühmten TV-Hundetrainers Martin Rütter, schritt er zum ersten Mal im Mai über den roten Teppich. Seither hängt für das Paar der Himmel voller Geigen – trotz Fernbeziehung zwischen Köln und Berlin. Auf Instagram postete Martinek erst kürzlich wieder heiße Liebeserklärungen und gemeinsame Schmuse-Schnappschüsse.

Der Schauspieler, der auf siebenfachen Nachwuchs – von sechs verschiedenen Frauen – zurückblickt, bedauerte einst gegenüber dem Berliner Schlagersender „radio B2“, dass er nicht viel Zeit für seine Kinder hatte: „Es war ein harter Weg, der mit vielen Schuldgefühlen gepflastert ist. Wo man viel mit sich in den Kampf gegangen ist und sich viel mit sich selbst auseinandersetzen musste, um damit klarzukommen.“ Nun versuchen Sven und Bianca sich in „Happy Patchwork“ – auch die 45-Jährige hat vier Kinder aus ihrer früheren Ehe – das macht zusammen elf! Vermutlich wird es auf künftigen Familienfeiern eng werden. Glücklicherweise sind die meisten Martinek-Kinder bereits erwachsen – nur Nesthäkchen Philias (13), Sohn mit Xenia Seeberg, ist noch nicht volljährig. Bianca Rütters Söhne sind 19 und 15, die Mädchen 13 und 10 Jahre alt.

Für ihr Liebesglück haben Sven und Bianca einen „Anstupser“ gebraucht: „Wir haben uns über Freunde kennengelernt. Wie das so ist, es funkte dann einfach. Man sah sich in die Augen und irgendwie dachte man, man sollte mal vielleicht ein bisschen mehr Zeit miteinander verbringen“, erklärte der 54-Jährige TV-Star freudestrahlend beim ersten gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt auf der „Star Press Media Night“ in Berlin.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Send this to friend