Sylt für einen Tag

Jeden Tag eine neue Stadt oder eine andere Insel erkunden, ohne die Koffer packen zu müssen. Sich jeden Abend kulinarisch verwöhnen lassen und die Weite des Meeres erleben. Kreuzfahrten werden bei den Bundesbürgern immer beliebter – und das keineswegs nur mit exotischen Zielen wie Asien oder der Karibik, sondern ebenso vor der heimischen Küste. Mehr lesen

Fasnet mit dem Hansele

Der Hahn hat noch längst nicht gekräht – und doch sind am Montag nach Aschermittwoch schon zehntausende Menschen auf den Beinen. Um Schlag vier Uhr ist es in Basel vorbei mit der Stille, auf das Kommando des Tambourmajors ertönt in allen Gassen und Straßen die traditionelle Melodie des „Morgenstraichs“. Mehr lesen

Luther im Kreuzgang

In diesem Jahr ist Deutschland ein besonders lohnenswertes Reiseziel für Kulturinteressierte, denn 2017 ist Luther-Jahr. An vielen Orten laden Ausstellungen, Festakte und Veranstaltungen zur Feier von 500 Jahren Reformation ein. Auch die traditionsreichen Festspiele im fränkischen Feuchtwangen widmen sich dem berühmten Theologen. Die Zuschauer können sich auf ein großes Freilicht-Theaterstück über das Leben Martin Luthers freuen. Mehr lesen

TITANIC – Die Versprechen der Moderne

Ab dem 28. Januar 2017 präsentiert das Panometer Leipzig das weltgrößte 360°-Panorama „TITANIC – Die Versprechen der Moderne“ von Yadegar Asisi. Das neueste Werk des mehrfach ausgezeichneten Panoramakünstlers entführt die Besucher in die Unterwasserwelt des Nordatlantik und zeigt das wohl berühmteste Schiffswrack der Welt zu einem Zeitpunkt, an dem die Natur dieses Wunderwerk der Technik schon zurückerobert hat. Mehr lesen