44. Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz eröffnet

Der Salzburger Christkindlmarkt mit rund 100 Verkaufsständen in bester Lage am Dom- und Residenzplatz gehört mit seiner 526-jährigen Geschichte zu den ältesten und traditionsreichsten Adventmärkten der Welt. Die Wurzeln des ehemaligen „Tandlmarkts“ in Österreich reichen bis in das Jahr 1491 zurück. Seit 1974 gibt es den Christkindlmarkt in seiner heutigen Form im Zentrum der historischen Altstadt Salzburgs. Erwartet werden wieder bis zu einer Million Besucher aus aller Welt. Mehr lesen

Perlen der Sonne

Als die spanischen Eroberer im 16. Jahrhundert das Hochland von Peru erreichten, fanden sie eine für die damalige Zeit einzigartige Hochkultur vor. In wenigen Jahrhunderten hatten die Inka ein Reich geschaffen, das sich in seiner größten Ausdehnung über 5.000 Kilometer über den südamerikanischen Kontinent erstreckte und in dem sie über 250 Völker und neun Millionen Menschen herrschten. Ihre anhaltende Faszination verdankt diese Kultur ihren unermesslichen Goldschätzen. Mehr lesen

Schnitzel ade – Insekten olé! So essen die Deutschen im Urlaub

Das Online-Reisebüro Opodo hat 2.000 deutsche Flugreisende* zu ihren Essgewohnheiten im Urlaub befragt. Das Ergebnis: Die Deutschen essen im Urlaub gerne regional – so gaben 83 Prozent der Befragten an, grundsätzlich landestypische Küche in Restaurants zu kosten. Dabei vermeidet rund ein Drittel bewusst Restaurantketten, um die lokale Gastronomie zu fördern. Dies ist vor allem älteren Urlaubern ab 55 Jahren wichtig. Mehr lesen

Abtauchen in 1001 Nacht

Schon die Römer der Antike waren vom besonderen Zauber dieser Region fasziniert. „Felix Arabia“ – zu übersetzen mit „glückliches Arabien“ – nannten sie die Region am Arabischen Golf. Küsten mit weiten Sandstränden, schroffe Gebirgsrücken und Canyons mit tiefen Einschnitten, dazu endlos wirkende Sanddünen in der Wüste, all das macht Oman zu einem höchst abwechslungsreichen Reiseziel. Mehr lesen

Salz und Sauna

Einfach mal durchatmen. Das ist meistens im übertragenen Sinne gemeint und rät uns, mal abzuschalten und zu entspannen. Am Meer kann man den Ratschlag aber durchaus auch wörtlich nehmen. Tief Luft holen und die Lunge mit einem kräftigen Atemzug leicht salziger Luft füllen. Mehr lesen

Auf Auslandsreisen sicher mobil surfen

Wenn es in heimischen Gefilden nasser und kühler wird, brechen viele Bundesbürger in die Ferne auf, um noch etwas Sonne zu tanken. Ebenso beliebt sind im Herbst und Winter Städtereisen in europäische Metropolen wie London, Paris oder Barcelona. Egal wohin es geht – internetfähige Mobilgeräte sind für die meisten Urlauber unverzichtbar geworden. Mehr lesen