Geschenke, die auch wirklich helfen

Einfach mal ein, zwei Geschenke weniger kaufen – und stattdessen an Menschen denken, denen es nicht so gut wie uns geht. Besonders zu Weihnachten möchten viele Bürger Geldbeträge an gemeinnützige Organisationen spenden, um weltweite Hilfsprojekte zu unterstützen. Nur wie kann man sich darauf verlassen, dass die Mittel tatsächlich vor Ort ankommen, an welchen Kriterien lassen sich seriöse und vertrauenswürdige Hilfsorganisationen erkennen? Mehr lesen

Lässige Modetrends für Herbst und Winter

Mode – das ist Leidenschaft, Lebensfreude und immer auch Ausdruck der Persönlichkeit. Das Experimentieren mit den neuesten Trends bringt Spaß und Abwechslung in den Alltag. Was aber ist gerade angesagt, was steht an für die Herbst-Winter-Saison? Nicole Komaritzan von der Hamburger Marke Tom Tailor erklärt: „Stilistisch dreht sich alles um unterschiedliche Karomuster wie Glencheck oder Hahnentritt, die sich individuell interpretieren lassen.“ Mehr lesen

Stilvoll aufs Volksfest

Für einen Besuch auf der Münchner Wies’n ist ein Dirndl für die Damen fast schon Pflicht. Aber auch auf anderen Volksfesten oder festlichen privaten Anlässen setzen viele Madln inzwischen auf den alpenländischen Look. Ob aus edlem Brokat, frischem Leinen oder zarter Seide, in pastelligem Rosa, satten Beerentönen oder dunklem Grün: Von farbenprächtigen modernen Varianten bis hin zu eher klassisch gehaltenen Modellen ist dabei alles möglich. Doch erst mit den passenden Accessoires wird der Trachten-Look perfekt. Mehr lesen

Marlene Dietrichs Diamantring für 7.877 Euro versteigert

7.877 Euro: Mit diesem Erlös endete am Montagabend die Versteigerung eines diamantbesetzten Goldrings der Filmikone Marlene Dietrich unter www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal. Das wertvolle Unikat, das aus dem Nachlass des Hollywoodstars stammt und in den 90ern von Filmproduzent Bernd Eichinger erstmals ersteigert wurde, sicherte sich ein Bieter aus Speyer: „Den Ring schenke ich meiner Frau zum Geburtstag, denn sie ist ein riesiger Fan von Marlene Dietrich und hat sich sofort in das Schmuckstück verliebt“, so der glückliche Auktionsgewinner. Mehr lesen

Projekt Bikini-Body

Die warme Jahreszeit hält viele Freuden bereit: sonnige Tage im Freibad, Urlaub am Strand, luftige Sommermode mit kurzen Röcken, Hosen und Tops. Doch nicht jede Frau zeigt gern und ganz ohne Scheu viel Haut. Denn wenn sich Dellen und schlaffe Stellen an Po, Oberschenkeln oder an den Armen zeigen, ist der Frust oft groß. Ursache dafür sind meist hormonelle Veränderungen im Körper und genetische Einflüsse, die sich mit zunehmendem Alter auf die Hautqualität auswirken. Mehr lesen

Schön durch die Schwangerschaft

Wächst der Babybauch, verändern sich häufig auch die Ansprüche der Haut. In der Schwangerschaft reagieren viele Frauen plötzlich empfindlich auf ihre gewohnten Pflegeprodukte. Plötzlich ist die Creme zu reichhaltig, der Duft unangenehm oder das Deo sorgt für Irritationen. Basische Pflegeprodukte können das natürliche Gleichgewicht der Haut, das durch die Hormonumstellung leicht durcheinander gerät, wieder ins Lot bringen. Und auch gegen die gefürchteten Dehnungsstreifen und Wassereinlagerungen gibt es wirksame Hilfen. Mehr lesen

Nach dem Urlaub länger frisch aussehen

Braun werden – ja, die Haut schädigen – nein. So wünschen es sich wohl die meisten Frauen und Männer, wenn es um das Thema Sonnenbaden geht. Beim Strandurlaub, bei Freibadbesuchen und Co. ist daher ein achtsamer Umgang mit der UV-Strahlung gefragt, denn sie ist für rund 80 Prozent der Hautalterung verantwortlich. Vor allem die UV-A-Strahlen dringen sehr tief in die Haut ein und lassen dort freie Radikale entstehen. Mehr lesen